Unsere Veröffentlichungen

Wir schreiben regelmäßig Beiträge zu aktuellen gebührenrechtlichen Themen, hier eine Auswahl:

Gebührenbestimmende Werte im Überblick

Der vom Arbeitsgericht festgesetzte Wert ist nicht immer auch für die Rechtsanwaltsgebühren maßgeblich. Der Beitrag widmet sich der Wertberechnung im für das Arbeitsrecht typischen Fall des Mehrvergleichs und gibt eine Übersicht sämtlicher Werte, RVG Professionell 04-2016, S. 57

Wenn Gerichtsgebührenwert und Rechtsmittelwert differieren

Wertbestimmungen im Arbeitsrecht sind schwierig und bedürfen einer sicheren Handhabung der Grundlagen: GKG - ZPO - ArbG, RVG Professionell 03-2016, S. 52

Gebühren effizient bestimmen: Streitwert, Gegenstands- und Rechtsmittelwert trennen!

RVG Professionell 02/2016, S. 28

5. Deutscher Rechtsfachwirttag 2015 – ein voller Erfolg

Berliner Anwaltsblatt 12/2015, S. 458

Richtig belehren und Gebühren sichern

RVG Professionell 6/2015, S. 102

Beratungshilfe: Anspruchsberechtigung: So ermitteln Sie das Vermögen

RVG professionell 12/2014, S. 210

Anspruch auf ratenfreie PKH? Das sollten Sie hierzu wissen

RVG professionell 11/2014, S. 193

Neues Beratungshilferecht: Diese zusätzlichen Belehrungspflichten sollten Sie kennen

RVG professionell, 10/2014, S. 175

Streitwerte im Arbeitsrecht - Neuer Katalog(versuch)

Berliner Anwaltsblatt 7-8/2014, S. 242

Die neuen Gebühren im RVG sind da

Berliner Anwaltsblatt 6/2013, S. 180

Vortrag: „Die (perfekte) Anwaltsassistenz (m/w) für den Einzelanwalt und die Kleinsozietät - Luxus oder Gewinn?

62. Deutscher Anwaltstag in Straßburg, 02.06.2011